Die Suche ergab 54 Treffer

von Peanuts
Di 10. Jul 2018, 14:45
Forum: Bauvorschläge
Thema: Ein paar Fragen zu dem "Exclusive 3/8" Bausatz
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: Ein paar Fragen zu dem "Exclusive 3/8" Bausatz

@ Daniel:

Ihr habt nicht zufällig einen Frequenzgang zur TQWT, oder?
von Peanuts
Fr 29. Jun 2018, 14:18
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?
Antworten: 15
Zugriffe: 472

Re: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?

Bei 4 von 5 Musikbeispielen klingt es daher mit Subwoofern - entsprechend Deiner Aussage - schon vollständiger. Es gibt aber einige wenige Musikbeispiele, da wirkt das Abschalten der Subwoofer subjektiv vorteilhaft, direkter, "schneller". Hi Thomas, das ist wie gesagt ganz klar ein Hinweis darauf, ...
von Peanuts
Do 28. Jun 2018, 08:24
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?
Antworten: 15
Zugriffe: 472

Re: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?

Hast Du ja auch Fullrange konzipiert, somit hier nicht vergleichbar.

Aber schönes Projekt, und wenn von vornherein kein Sub geplant ist, auch eine gute Anregung.

Wenn aber eh ein Sub geplant ist, sind die Fullrangequalitäten nicht so entscheidend.
von Peanuts
Mi 27. Jun 2018, 23:19
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?
Antworten: 15
Zugriffe: 472

Re: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?

Ja. Ich würde hauptsächlich anhand des Mittel- und Hochtons entscheiden, da Du den Bass notfalls per Subwoofer ausgleichen kannst, was ja ohnehin geplant ist. Beim Mittel- und Hochton wird es schon schwieriger. Ein gut ein- und aufgestellter Subwoofer hat nur Vorteile. Wenn dann der Wunsch aufkommt,...
von Peanuts
Mo 25. Jun 2018, 09:20
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Breitband Cinema Center ?
Antworten: 2
Zugriffe: 73

Re: Breitband Cinema Center ?

Unter diesen Umständen kann es sinnvoll sein, auf einen Center zu verzichten. Ein Center sollte horizontal recht breit strahlen und von der Bestückung her tonal zu den anderen LS passen. Breitbänder bündeln aber im Hochton stark, so dass man sie hier eher wie Mitteltöner einsetzen sollte (d.h. Trenn...
von Peanuts
Mi 6. Jun 2018, 00:51
Forum: Omnes Audio Lautsprecher
Thema: Exclusive AMT
Antworten: 4
Zugriffe: 325

Re: Exclusive AMT

30°-Messung:
30grad.JPG
(kein Einwinkeln nötig)

Subwoofer (noch ohne miniDSP):
SW.JPG
von Peanuts
Mi 6. Jun 2018, 00:50
Forum: Omnes Audio Lautsprecher
Thema: Exclusive AMT
Antworten: 4
Zugriffe: 325

Re: Exclusive AMT

Linke Seite (mit Dipolsub 3 x 2 SW 10.01):
links.JPG
links.JPG (15.04 KiB) 234 mal betrachtet
Rechte Seite (mit Dipolsub 3 x 2 SW 10.01):
rechts.JPG
von Peanuts
Di 5. Jun 2018, 19:27
Forum: Bauvorschläge
Thema: Ein paar Fragen zu dem "Exclusive 3/8" Bausatz
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: Ein paar Fragen zu dem "Exclusive 3/8" Bausatz

Die tiefere Abstimmung wäre auch nur wegen Impulstreue und Schutz bei Tiefbass. Von 45 bis 60 Hz würde es sogar leiser, aber da Du eh mit dem miniDSP korrigierst, wäre es ja egal, ob Du +2 dB oder +3 dB anhebst.
von Peanuts
Di 5. Jun 2018, 10:59
Forum: Bauvorschläge
Thema: Ein paar Fragen zu dem "Exclusive 3/8" Bausatz
Antworten: 38
Zugriffe: 1552

Re: Ein paar Fragen zu dem "Exclusive 3/8" Bausatz

Falls erlaubt und erwünscht: Wenn Du ein miniDSP einsetzt, würde ich auch mal eine tiefere BR-Abstimmung ausprobieren (Kanal verlängern oder testweise verschschmälern). Kannst bis kurz vor die unterste Raummode gehen oder diese mit dem miniDSP wegfiltern (Subsonic). Vorteile: - Bass wird noch knacki...
von Peanuts
Di 5. Jun 2018, 09:45
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen
Antworten: 21
Zugriffe: 5887

Re: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen

Die E800 soll ein recht schwaches Netzteil haben und damit nicht für den Subwooferbetrieb geeignet sein. Ist halt eine preiswerte PA-Endstufe.