Die Suche ergab 12 Treffer

von LF1999
Mi 15. Aug 2018, 14:07
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: OmnesAudio SW 12 HEX
Antworten: 7
Zugriffe: 377

Re: OmnesAudio SW 12 HEX

Das kann gut sein aber so ein dipol kann ich weder stellen (braucht viel Wandabstand oder?) noch wird es den gewünschten Pegel im Tiefbass liefern. Und selbst entwickeln könnte ich es auch nicht. :roll:
von LF1999
Di 14. Aug 2018, 22:35
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: OmnesAudio SW 12 HEX
Antworten: 7
Zugriffe: 377

Re: OmnesAudio SW 12 HEX

Was genau ist dann bei gleichem Maxpegel und Frequenzgang der Vorteil bei TML?
von LF1999
So 12. Aug 2018, 13:55
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: OmnesAudio SW 12 HEX
Antworten: 7
Zugriffe: 377

Re: OmnesAudio SW 12 HEX

Da bin ich beim simulieren auf ähnliche Ergebnisse gekommen. Eine TML übersteigt meine Simulationskenntnisse. Wie verhält sich denn der Maximalpegel bei tml gegen br?
von LF1999
Fr 10. Aug 2018, 23:41
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: OmnesAudio SW 12 HEX
Antworten: 7
Zugriffe: 377

OmnesAudio SW 12 HEX

Hallo zusammen!
Hat schon jemand dieses Chassis verbaut oder kann etwas dazu berichten? Im Text steht etwas von 60l BR aber wenn ich das simulier gibt das ne Hügellandschaft. Sieht aber interessant und hochwertig aus!
von LF1999
Di 12. Jun 2018, 15:41
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen
Antworten: 21
Zugriffe: 6821

Re: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen

Schwierig zu sagen, ein t.amp e800 besitzt eigentlich einen riesigen und schweren Trafo und große Elkos. Trotzdem sind es natürlich nicht die hochwertigsten Endstufen (t.amp, fame, ...) . Auf jeden Fall hab ich mit der crown xls 402 nun keine Probleme mehr und finde diese auch "wertiger".
von LF1999
Di 12. Jun 2018, 15:36
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?
Antworten: 15
Zugriffe: 1092

Re: Tang Band W8-2145 oder 1808 ?

Hallo! Ich glaube nicht, dass es hier angesichts der Qualitäten eines w8-2145 noch ein viel "besser" gibt. Der 1808 wird einfach anders sein. Im Nachbarforum wurde bereits der w8 2145 mit dem w8 1772 verglichen, hier kam man zum Schluss, dass der 2145 (wenn überhaupt) nicht viel schlechter ist und s...
von LF1999
Mo 4. Jun 2018, 21:06
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen
Antworten: 21
Zugriffe: 6821

Re: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen

Wie viele sw 10.01 wurden denn an der e800 betrieben?
von LF1999
Mi 25. Apr 2018, 21:04
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Alternative zu Tang Band W4 1320 SIF
Antworten: 5
Zugriffe: 1603

Re: Alternative zu Tang Band W4 1320 SIF

Gut 25l geschlossen, er muss nur bis 80hz spielen dank meines Subwoofers (omnes audio sw 10.01). Im Raum geht der monacor bei mir ohne Hochpass aber trotzdem bis 40hz, wenn auch nicht sehr laut.
von LF1999
Do 12. Apr 2018, 21:17
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: Alternative zu Tang Band W4 1320 SIF
Antworten: 5
Zugriffe: 1603

Re: Alternative zu Tang Band W4 1320 SIF

Also der Tipp mit dem w4 1337 sdf war schonmal nicht schlecht. Letztendlich wurde es ein f.a.s.t. mit einem w3 1285 und einem monacor sph 175hq. Also ebenfalls mehr Brillianz und Hochtonenergie durch Titanmembran. Trotz dem Mehr an Hochton gegenüber dem w4 1320 sif klingt er für mich deutlich angene...
von LF1999
Do 12. Apr 2018, 21:08
Forum: Lautsprecher Selbstbau
Thema: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen
Antworten: 21
Zugriffe: 6821

Re: SW 10.01 - Knacken bei Bassimpulsen

Um nochmal der esten Intension dieses Threads auf den Grund zu gehen: Auch ich hatte mit einem Knacken bei diesem Chassis (sw 10.01) zu kämpfen. Ebenfalls trat dieses Knacken auf, auch wenn die maximale Auslenkung noch nicht erreicht wurde. Nach einem Wechsel der Endstufe von einer Fame a 400 (fast ...