Delay für Subwoofer ermitteln

Allgemeine Fragen zu den Produkten der Firma miniDSP.
Antworten
AirRailey
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 16:26

Delay für Subwoofer ermitteln

Beitrag von AirRailey » Mo 6. Mai 2019, 16:29

hallo zusammen

ich bin noch ein neuling auf der minidsp schiene!

habe mir das 2x4hd für meine beiden xtz 12.17 edge besorgt und erstmal die automatischen filter von rew übernommen, soweit klingt es schon viel besser als vorher!

hat vielleicht jemand eine anleitung, wie ich die richtige delay zeit für die subs ermitteln kann?

mfg

Nick
Beiträge: 152
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 11:54

Re: Delay für Subwoofer ermitteln

Beitrag von Nick » Di 7. Mai 2019, 11:00

Hier ein Online Berechnungstool:
https://soundmk.ch/know-how/akustische-berechnungen

Unter: Schallweg - Laufzeitverzögerung

Theorie dazu:... Umrechnung Wegstrecke in Zeit... Ein Signal braucht eine gewisse Zeit um an einen Ort zu Gelangen. Bei Raumtemperatur (20 C) ist das ca. 343 Meter pro Sekunde (Schallgeschwindigkeit).



Gruss,
Nick

AirRailey
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 16:26

Re: Delay für Subwoofer ermitteln

Beitrag von AirRailey » Di 7. Mai 2019, 13:25

Kann man das nicht mit rew messen?

Nick
Beiträge: 152
Registriert: Sa 12. Nov 2016, 11:54

Re: Delay für Subwoofer ermitteln

Beitrag von Nick » Mo 13. Mai 2019, 12:14

Naja, ein Zollstock sollte reichen... :-)

AirRailey
Beiträge: 3
Registriert: Mo 6. Mai 2019, 16:26

Re: Delay für Subwoofer ermitteln

Beitrag von AirRailey » Di 14. Mai 2019, 16:59

Original Abstand (gemessen mit Maßband) in dem AVR eintragen und dann ins minidsp das ermittelte Delay von der Seite?

Spricht:

Abstand 3,79m plus Delay 8,74ms

Antworten