0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Omnes Audio BB 3.AL

Artikelnummer: BB 3.AL

Unser Tip im 3 Zoll Bereich...

28,56 €/Stück
Gewicht: 1 kg
Sofort lieferbar

Say hello again;-). Der neue BB3.AL ist da! Wir haben den Klassiker unter den 3 Zoll Breitbändern noch ein wenig besser gemacht! Einen neuen Aluminium-Druckgusskorb verpasst, somit leichter einzubauen und optisch noch schöner. Zudem haben wir die Impedanz von 6 auf 8 Ohm erhöht. Aber mal ehrlich die technischen Qualitäten konnten nicht viel verbessert werden. Dieser Klassiker bleibt auch für die nächsten 15 Jahre absolute Spitzenklasse.  Also bleiben Sie neugierig, den sicherlich folgen spannende Projekte mit dem neuen Omnes Audio BB3.AL.

Test in HH 03/2018: "Der BB3.AL von Omnes Audio ist ein hervorragend durchdachter Breitbandlautsprecher. Im neuen Korb bietet er verbesserte akustische Eigenschaften und Einbaufreundlichkeit.

Testfazit Klang+Ton Heft 1/2015: Mit einem nominellen Durchmesser von 3 Zoll ist er an der Grenze der Breitband-Lautsprecher, die für leise Anwendungen (PC-Lautsprecher) gerade noch Fullrange tauglich sind. Fazit: Vorzüglicher kleiner Breitbänder für kleine Fullrange - und wertige FAST-Systeme

Test in HH 5/2009:

Der BB3.AL von Omnes Audio zeigt einige konstruktive Finessen: Dazu gehört die unterhängige Schwingspule, die die bewegte Masse gering hält. Die Spule ist bei dieser Bauweise kürzer als der Magnetluftspalt tief, so dass sie sich bis zur Grenze der linearen Membranauslenkung vollständig innerhalb des Magnetfelds befindet. Trotz des für einen Dreizöller üppigen Schwingspulendurchmessers von 25 Millimetern bleibt dank nur vier Millimetern Wickelhöhe die bewegte Masse mit gut zwei Gramm gering.
Membran und Staubschutzkalotte aus Aluminium treffen genau am oberen Rand der Schwingspule aufein¬ander. So wird die Kalotte direkt, ohne Umweg über den Membrankonus angetrieben - wichtig für optimale Hochtonwiedergabe. Messtechnisch ist der Erfolg dieser Bauweise klar zu belegen: Der BB3.AL besitzt einen bemerkenswert glatten Frequenzgang und liefert bis 20 Kilohertz eine überzeugend ausgewogene Frequenzgangkurve. Ab zehn Kilohertz bricht die Membran zwar in Partialschwingungen auf; die beiden erkennbaren Resonanzspitzen fallen aber sehr moderat aus und sind daher klanglich unkritisch.
Das besonders kompakte Nominal 6 Ohm Magnetsystem, möglich dank eines hocheffizienten Neodym-Magneten, ermöglicht dem BB3.AL eine relativ ungehinderte Schallabstrahlung nach hinten ins Lautsprechergehäuse hinein. Außerdem bietet es genügend Platz für vier Bohrungen, die der von der Zentrierspinne verschobenen Luftmasse einen kontrollierten Ausweg bieten. Das reduziert Luftwirbel, Strömungsgeräusche und -Verluste und verbessert letztlich den Klang insbesondere bei größerer Lautstärke. Dank des Kapton-Spulenträgers treten Wirbelstromverluste nicht auf. Deshalb und weil die elastischen Komponenten Sicke und Schwingspule verlustarm ausgelegt sind, liegt die mechanische Güte hoch und der mechanische Verlustwiederstand niedrig. Dies sind ideale Voraussetzungen für eine überzeugende Klangperformance.
Mit einer Gesamtgüte knapp unter 0,5 ist eine Bassreflexabstimmung gut möglich, das Ergebnis mit 65 Hertz Grenzfrequenz bei gerade mal 2,4 Litern Gehäusevolumen sehr überzeugendend.

Fazit: Der BB3.AL von Omnes Audio ist ein hervorragend durchdachter Breitbandlautsprecher mit exzellenten akustischen Eigenschaften.

schreibt
Habe mit dem Chassis und 4 Holzschalen aus einem schwedischen Möbelhaus und der Weiche vom Bauvorschlag \"Sphere\" aus HobbyHifi zwei hübsche Kugeln realisiert.
Bis die Aufstellung im Raum passte, hat es etwas gedauert: Stereodreieck mit 2 Metern Länge und viel Wandabstand in 16 qm.
TML-Sub dazu, und dann staunen.....
Der Klang löst sich komplett von den Gehäusen, große Bühne, Auflösung sehr gut, im Hochton fehlt nichts,
Pegel deutlich über Zimmerlautstärke ohne Verzerrungen, man sitzt wie in einem riesigen Kopfhörer, Faszinierend
Einzig die Abbildungsschärfe ist nicht Breitbändertypisch, aber das liegt vermutl. eher an der Gehäuseform als am Chassis.
Fazit: Mit Sub in kleinen Räumen sehr empfehlenswert

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode

65,00 € * 1 Stück | 65,00 €/Stück
28,99 € * 1 Stück | 28,99 €/Stück
46,50 € * 1 Stück | 46,50 €/Stück
142,80 € * 1 Stück | 142,80 €/Stück
70,00 € * 1 Stück | 70,00 €/Stück
43,90 € * 1 Stück | 43,90 €/Stück